HvO neutral internet

Foto: M. Schauer / DRK Aichwald

Der Helfer-vor-Ort wird von der Integrierten Leitstelle Esslingen bei jeden Notfall parallel zum Rettungsdienst alarmiert. Wenn unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer ausrücken, sind sie durchschnittlich nach fünf Minuten am Einsatzort. Dies ist bei lebensbedrohlichen Erkrankungen oder Verletzungen oft ein entscheidender Zeitvorteil. Der Helfer-vor-Ort verkürtzt das sogenannte therapiefreie Intervall bis zum Eintreffen des Rettungswagens oder des Notarztes. 

Unsere Helferinnen und Helfer, die als Helfer-vor-Ort in ihrer Freizeit zu einem Notfall in Aichwald alarmiert werden, haben eine Zusatzausbildung und absolvieren regelmäßige Fortbildungen. Einige davon arbeiten hauptamtlich beim Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes und engagieren sich ehrenamtlich in unserem Ortsverein.

Die Grundlage für den Einsatz des Helfer-vor-Ort findet sich im § 10b des Rettungsdienstgesetzes von Baden-Württemberg. 

 

Notruf Rettungsdienst

112

Anprechpartner

 Abbild: Dieses Bild ist ein Platzhalter für den Ansprechpartner Herr Max Mustermann.

Florian Waidmann
Koordinator Helfer-vor-Ort

florian.waidmann(at)DRK-aichwald.de

Spendenkonten

Kreissparkasse Esslingen
IBAN DE61 6115 0020 0000 6678 52
BIC ESSLDE66

Volksbank Esslingen eG
IBAN DE97 6129 0120 0627 2380 09
BIC GENODES1NUE